Kindergärten in
Sonneberg
24.10.2018

Umweltbewusste Kita-Kids

Die Vorschul-Kids bei der Apfelernte
Die Vorschul-Kids bei der Apfelernte

In der AWO Kita "Villa Sonnenschein" in Steinach wird der Herbst gefeiert - nachhaltig.

Die Kinder erkunden ihre HeimatDie jüngste Vergangenheit stand in der AWO Kita "Villa Sonnenschein" in Steinach ganz im Zeichen des Herbstes. Die Kids aus der Vorschulgruppe haben den Herbstwald erkundet, seine Früchte kennen gelernt, sie haben heimische Äpfel gesammelt und zur Fruchtsaftkelterei Fischer gebracht. Dort wurden sie zu leckerem Saft verarbeitet, den es zum Gesundheitstag der Kita zum Verkosten gab. Dabei haben sie viel über den Apfel gelernt.

Im Rahmen ihres Umweltprojektes "Unsere Heimat" engagieren sich die Kita-Kinder für eine Welt mit weniger Plastikmüll. Mit Unterstützung des Rewe-Marktes Linß haben sie wiederverwendbare Naturstoffbeutel mit Früchtedruck verziert. Der Kindergarten möchte so ein Zeichen für einen bewussteren Umgang mit der Natur setzen.

Höhepunkt der Herbstzeit war das "Große Kochen" mit Michael Matthäi, dem Koch aus der "Pfeffermühle" Neuhaus und Papa eines der Vorschulkinder. Gemeinsam gaben sie verschiedene Gemüsesorten zu einer leckeren Bolognese verarbeitet. Dabei haben die Kids bemerkt, wie lecker doch frisch Zubereitetes schmeckt.

Damit fand eine rundum gelungene Erntedankzeit ihr Ende - die Vorschulgruppe und ihre Erzieherinnen Sandra und Susanne bedanken sich bei allen, die dazu beigetragen haben, auf das herzlichste!


Nachhaltige Textilien bedrucken


In der Gemüseküche mit dem Profi